2014_schullandschaft

In Zukunft soll in Heessen jeder Abschluss möglich sein. Kurzfristig (schon 2015) ist wie in Herringen die Gründung einer Sekundarschule möglich. Bei Bedarf kann diese zu einer Gesamtschule mit eigener Oberstufe vergrößert werden. Somit wird nicht nur das Abitur und Fachabitur in Heessen möglich, auch der Übergang zu den Berufskollegs in Hamm wird dadurch gestärkt.