Simshäuser 017

Seit 1999 ist Monika Simshäuser die 2. Bürgermeisterin unserer Stadt Hamm.

Sie ist in der Bürgerschaft bekannt und geschätzt. Politisch engagiert Sie sich insbesondere für den Maximilianpark Hamm und die Hammer Kultur. Als Vorsitzende des Kulturausschusses ist sie erste Ansprechpartnerin für die Kulturschaffenden in dieser Stadt.

Monika Simshäuser ist außerdem stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates der Hammer gemeinnützigen Wohnbaugesellschaft mbH (HGB) und Mitglied der Verbandsversammlung des Regionlaverbands Ruhrgebiet (RVR).

Neben ihrer kommunalpolitischen Tätigkeit ist Monika Simshäuser seit 1994 Mitglied des Landesvorstandes der NRW SPD.

Veröffentlichungspflichtige Angaben (2014):

Vorsitzende AR Maximilianpark GmbH
Mitglied AR HGB
Mitglied VV RVR

Mitgliedschaften:

Arbeiterwohlfahrt (AWO), Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Förderverein Fachhochschule Hamm, SC Eintracht Hamm, SC Rote Erde Hamm, Vorsitzende Förderverein Spitzensport, Arnold-Freymuth-Gesellschaft