Um den Senioren in Hamm ein aktives, gesundes und würdevolles Älterwerden zu ermöglichen, hat die Stadt in den letzten Jahren unterschiedliche Angebote ins Leben gerufen. Zu dem Thema „Älterwerden in Hamm – Lebenswert – Selbstbestimmt – Mittendrin“ spricht der sozialpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Ralf Lenz im Rahmen einer Zusammenkunft der Arbeitsgemeinschaft 60plus der Hammer SPD am Dienstag, 9. Oktober, im Senioren-Zentrum „An St. Agnes“, Nordenwall 22 d. Beginn der Veranstaltung ist um 14:30 Uhr. Anmeldungen nimmt Herbert Knöpper unter 02381/61908 entgegen. Auch Nicht-Mitglieder der SPD sind herzlich eingeladen.

Karl-Heinz Sudholt, Vorsitzender