Am 19. Mai findet der nächste große SPD-Kindertrödel in der Alfred-Fischer-Halle statt. Bis zum Wochenende sind noch Anmeldungen für einen eigenen Stand hier möglich.

Etwas später als gewohnt findet in diesem Jahr der traditionelle Maitrödel der Heessener SPD statt. Grund ist eine Terminüberschneidung, die gemeinsam mit dem Hallenmanagement schnell gelöst wurde. So findet der Kindertrödel nun am Pfingstwochenende am Samstag, den 19. Mai statt. 

Die Anmeldung für einen eigenen Stand ist noch bis Sonntag, den 29. April online  möglich. „Es sind nur noch wenige Plätze frei,“ berichtet Brigitte Hausmann vom Organisationsteam. Wie immer werden die Plätze fair ausgelost.