Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Hammer SPD lädt zu einer  Informationsveranstaltung am Dienstag, dem 14. November, in den AWO-Bürgerkeller ein. Der  Umweltdezernent der Stadt Hamm Jörg Mösgen wird das seit Monaten in der Bevölkerung diskutierte Projekt „Erlebensraum Lippeaue“ vorstellen.  Außer den Mitgliedern können auch interessierte Bürgerinnen und Bürger an der Veranstaltung teilnehmen. Sie beginnt um 10:00 Uhr mit einem Frühstück. Danach schließt sich der Vortrag an. Eine verbindliche Anmeldung bei Herbert Knöpper unter 61908 bis zum 8. November wird erwünscht.

Karl-Heinz Sudholt. Vorsitzender