troedel

Der große Kindertrödel der HeessenSPD, der zwei Mal im Jahr in der Alfred-Fischer-Halle stattfindet, wird in diesem Jahr am 31. Oktober 2015 einmalig in den Zentralhallen stattfinden. Am kommenden Donnerstag endet nun die Anmeldefrist für einen eigenen Stand.

Anmeldungen für einen eigenen Stand auf dem beliebten SPD-Kindertrödel sind wie gewohnt hier online möglich. Letzter Anmeldetag ist der 8. Oktober. Auch wenn in den Zentralhallen ein paar mehr Plätze zur Verfügung stehen, geht die HeessenSPD erneut davon aus, dass die Plätze verlost werden müssen. „Wir haben schon jetzt wieder mehr als zweihundert Anmeldungen erhalten,“ erläutert SPD-Vorsitzender Justus Moor. „Es freut uns, dass trotz der einmaligen Änderung wieder viele Trödlerinnen und Trödler dabei sein wollen.“ Kritik oder besondere Absagen hat die SPD wegen den Änderungen nicht erhalten. „Wir haben viel Verständnis für diese besondere Situation erhalten,“ so Moor.