Weihnachten 2013
Ein ereignisreiches Jahr 2013 neigt sich dem Ende. Dieses Jahr stand im Zeichen der Jubiläen und der Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

Jubiläen

Auf dem Festakt in Leipzig feierte die SPD ihren 150. Geburtstag mit Gästen aus dem In- und Ausland. 500.000 Menschen kamen in Berlin zusammen um auf dem Deutschlandfest ein Wochenende zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor Reden, Konzerte und das vielfältige Kulturprogramm zu genießen. Auch wir Hammer Genossinnen und Genossen waren vor Ort.



Auch die HammSPD feierte ihr 115-jähriges Bestehen mit einem Festakt in der Pelkumer Bürgerhalle und durfte Hannelore Kraft als Gastrednerin begrüßen.

Bundestagswahl

Aber es gab auch Rückschläge. Das zweitschlechteste Bundestagsergebnis der SPD war so nicht erwartet worden und hinterließ viele ratlos, obwohl die Stimmung im Wahlkampf mehr hatte verheißen lassen. Ein sehr gutes Wahlprogramm der SPD, dass aus den Wünschen und Anregungen aus den Bürgerdialogen entstand, konnte die Wählerinnen und Wähler nicht von unserem Politikwechsel überzeugen.

Trotzdem gab es auch einen Lichtblick. Michael Thews holte das Direktmandat in Wahlkreis Hamm-Unna II mit 43,2 % der Stimmen, nachdem Dieter Wiefelspütz nach 27 Jahren im Bundestag nicht mehr antrat.

Koalitionsverhandlungen und Mitgliedervotum

Die folgenden Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU gipfelten nicht in einem Koalitionsvertrag, der nur von den Parteispitzen unterzeichnet wurde. Ein einmaliger Akt der Mitgliederbeteiligung wurde in Gang gesetzt und die ganze Partei, ja sogar das ganze Land diskutierten über das Mitgliedervotum der SPD und über das Für und Wider einer Großen Koalition.



Nun befindet sich die SPD in einer Großen Koalition und wir tragen Verantwortung dafür, dass es in der Gesellschaft wieder gerechter und sozialer zugeht. Unsere Politik muss sich im Handeln der Bundesregierung wiederspiegeln.

Das Jahr endete mit einem weiteren Jubiläum. Einem Jubiläum des wahrscheinlich größten Sympathieträgers der SPD: Willy Brandt. Er wäre 100 Jahre alt geworden. Mit einer munteren Veranstaltung auf Schloss Oberwerries endete damit das politische Jahr 2013.

 

Wir möchten uns herzlich für euren Einsatz in diesem Jahr bedanken und setzen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit im nächsten Jahr. Die Europa-, Kommunal-, und BürgermeisterInnenwahl werden uns einiges abverlangen. Doch es lohnt sich zu für weitere 150 Jahre SPD zu kämpfen.
Die HammSPD wünscht euch und euren Familien einige geruhsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.